2015

 

19./20.12.2015 Norddeutscher Kürwettbewerb im Eiskunstlaufen

 

Am 19. und 20.12.2015 fand der Norddeutsche Kürwettbewerb in Hannover und Mellendorf statt.

Ausrichter war der EC Hannover Indians. Von der REG Wedemark nahmen 10 Läuferinnen teil.

     
Anhelina Lysenko Offene Klasse Platz 2
Mareke Groen Offene Klasse Platz 5
Fabienne Szymczyszyn Offene Klasse Platz 6
Hannah Uhr Offene Klasse Platz 9
Lena Ahrens Küken Platz 10
Gina Seiberlich Minis Platz 6
Anika Schmidt

Schüler B

Platz 11
Mira Stahlmann Schüler A Platz 8
     
Anika Schmidt Show Solo Platz 2
Joana Schneider und Show Duo Platz 2
Sarah Dölle    
     

 

11.12.2015 Bestandene Prüfungen im Rollkunstlauf

 

Freiläufer - Mareke Groen

                  Anhelina Lysenko

                  Elena Schwänke

                  Fabienne Szymczyszyn

                  Hannah Uhr

                  Lisa-Jasmina Wolff

 

30.11.2015 Bestandene Prüfung im Eiskunstlauf

 

Kürklasse 8 - Anika Schmidt

 

10./11.10.2015 Wilhelm-Horz-Pokal

     
Lena Ahrens Minis Gr. 4 Platz 6
Johanna Fröhlich Minis Gr. 4 Platz 18
Sabrin Ben Moussa Minis Gr. 2 Platz 4
Fabienne Szymczyszyn Anfänger Gr. 3b Platz 7
Mareke Groen Anfänger Gr. 3a Platz 1
Gina Seiberlich Freiläufer Pflicht Platz 6
  Freiläufer Kür Platz 2
  Freiläufer Kombi Platz 2
     

In der Vereinswertung erreichte die REG Wedemark den 14. Platz von insgesamt 24 niedersächsichen Vereinen.

 

26./27.09.2015 Niedersächsicher Kürpokal

 

Drei Läuferinnen der REG Wedemark nahmen am Niedersächsichen Kürpokal im Rollkunstlaufen in Stade teil.

Gina Seiberlich wurde erste in der Gruppe der Freiläufer und ließ 19 weitere Rollkunstläuferinnen hinter sich. Eliza Heinemann erreichte Platz 1 in der Gruppe Schüler D, Lena Ziems wurde 11. bei den Schülern C.

 

23.09.2015 Sondereinsatz für Anika, Joana, Lynne und Syke

 

Auf Initiative der Gemeinde Wedemark wurde die Veranstaltung "Campus W - Rauchen nee" veranstaltet. Die Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark wurde gebeten, sich und die Vorzüge eines Sportvereins dabei zu präsentieren.

 

Es stand ein Drittel der Wedemark - Sporthalle zur Verfügung. Von 9 bis 13 Uhr kamen nacheinander vier Gruppen mit Jugendlichen aus den 7. Klassen aller Schulen. Zuerst führten Anika, Lynne und Syke Schritte, Pirouetten und Sprünge mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden vor. Alles wurde fachkundig von Joana moderiert. Danach konnten viele Schülerinnen und Schüler selbst das Rollkunstlaufen mit den mitgebrachten Rollschuhen ausprobieren. Andere gaben Hilfestellung. Es herrschte eine fröhliche Atmosphäre, und alle hatten viel Spaß bei dieser Veranstaltung.

Vielen Dank an unsere vier REG-Mädels, die extra einen Praktikumstag hierfür abgegeben haben. Und vielen Dank an die betroffenen Betriebe und die IGS Wedemark, die die Schüler freigestellt haben!

 

19./20.09.2015 Internes Trainingslager auf dem Eis

 

Ende September begann für die REG Wedemark die Eissaison, obwohl in diesem Jahr für einige Läufer noch Rollkunstlaufwettbewerbe anstehen.

Wie im letzten Jahr auch, startete die Saison mit einem internen Trainingslager, das sowohl intensives Training auf dem Eis sowie auch Konditionstraining in der Sporthalle beinhaltete.

Alle Teilnehmerinnen waren sich einig, dass dies ein gelungenes Wochenende war.

12./13.09.2015 Heidepokal in der Wedemark

 

in diesem Jahr wurde der vierte Heidepokal in der Wedemark-Sporthalle in Mellendorf von der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark ausgetragen.

     
Leni-Sophie Wolff Minis Gr. 5 Platz 6
Victoria Meierle Minis Gr. 5  Platz 7
Lena Ahrens Minis Gr. 4 Platz 3
Johanna Fröhlich Minis Gr. 4 Platz 9
Sabrin Ben Moussa Minis Gr. 2 Platz 6
Hannah Uhr Anfänger Gr. 3 Platz 6
Lisa-Jasmina Wolff Anfänger Gr. 3 Platz 7
Fabienne Szymczysyn Anfänger Gr. 2 Platz 7
Anhelina Lysenko Anfänger Gr. 1 Platz 1
Mareke Groen Anfänger Gr. 1 Platz 2
Rebecca Morgenstern Anfänger Gr. 1 Platz 6
Gina Seiberlich Freiläufer Gr. 2 Platz 4
Lynne Osterloh Freiläufer Gr. 1 Platz 2
Syke Osterloh Freiläufer Gr. 1 Platz 5
Julia Schmidt Figurenläufer Gr. 1 Platz 6
Anika Schmidt Kunstläufer  Platz 3
Joana Schneider Kunstläufer Platz 6
Eliza Heinemann Schüler D Platz 1
Lena Ziems Schüler C Platz 2
Sarah Dölle Jugend Damen Platz 1
     

Heidepokal 2015

 

Liebe Sportsfreunde!

 

Wir freuen uns, dass ca. 200 Läufer/innen an unserem 4. Heidepokal am 12. und 13. September 2015 teilnehmen werden.

Parkplätze befinden sich hinter der Halle. Wir bitten Euch jedoch, den Vordereingang zu benutzen. Der Eintritt zum Wettbewerb ist frei. Unser Essensangebot in der Cafeteria sieht wie folgt aus:

 

  • Belegte Brötchen
  • Kuchen und Torten 
  • Warme und kalte Getränke
  • Waffeln
  • Bunte Tüten
  • Würstchen und diverse Salate
  • Obstsalat und Mandarinen-Quarkcreme

 

Außerdem erwartet euch im Außenbereich ein weiteres kulinarisches Angebot.

Es gibt:

 

  • Spießbratenbrötchen mit Krautsalat
  • Pellkartoffeln mit Quark

 

Wir freuen uns auf zwei schöne Tage mit Euch!

 

Die gesamte REG Wedemark

 

02.-05.07.2015 Norddeutsche Meisterschaften

 

Die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen fanden in Duisburg-Walsum statt.

Eliza Heinemann von der REG Wedemark wurde aufgrund ihres Ergebnisses bei der Niedersächsischen Landesmeisterschaft für diesen Wettbewerb nominiert.

Sie erreichte in der Pflicht den 7. Platz, in der Kür den 3. Platz und somit einen tollen 6. Platz in der Kombination.

 

Heidepokal 2015

 

 

Am 12. und 13. September 2015 findet der 4. Heidepokal der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark statt.

Hiermit möchten wir alle Mitgliedsvereine des NRIV ganz herzlich dazu einladen!

 

Meldeschluss: 27.08.2015

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

 

Wir freuen uns auf zwei spannende Wettkampftage!

 

Der Vorstand und die Mitglieder der REG Wedemark

 

19.-21.06.2015 Niedersächsische Landesmeisterschaften

 

Die Niedersächsischen Landesmeisterschaften 2015 fanden in Einbeck statt.

Hierbei wurde Eliza Heinemann durch ihre guten Ergebnisse für die Norddeutschen Meisterschaften von 02. bis 05.07.2015 in Duisburg-Walsum nominiert.

     
Julia Schmidt Kunstläufer Pflicht Platz 14
Anika Schmidt Kunstläufer Pflicht Platz 13
  Kunstläufer Kür Platz 2
Joana Schneider Kunstläufer Pflicht Platz 15
  Kunstläufer Kür Platz 1
Eliza Heinemann Schüler D Pflicht Platz 7
  Schüler D Kür Platz 1
  Schüler D Kombi Platz 4
Lena Ziems Schüler C Pflicht Platz 14
  Schüler C Kür Platz 12
  Schüler C Kombi Platz 12
Sarah Dölle Jugend Damen Kurzkür Platz 7
  Jugend Damen Kür Platz 7
  Jugend Damen Kombi Platz 7
     

06./07.06.2015 Hans-Bauer-Pokal vom TV Jahn Wolfsburg

     
Leni-Sophie Wolff Minis Gr. 1 Platz 9
Lisa-Jasmina Wolff Anfänger Gr. 2c Platz 11
Hannah Uhr Anfänger Gr. 2c Platz 14
Mareke Groen Anfänger Gr. 3b Platz 3
Anhelina Lysenko Anfänger Gr. 3b Platz 4
Enza Lehmkuhl Anfänger Gr. 3b Platz 10
Rebecca Morgenstern Anfänger Gr. 3b Platz 12
Gina Seiberlich Freiläufer Gr. 2 Platz 3
Julia Schmidt Figurenläufer Gr. 2 Platz 10
Joana Schneider Kunstläufer Platz 2
Anika Schmidt Kunstläufer Platz 8
Eliza Heinemann Schüler D Platz 1
Lena Ziems Schüler C Platz 8
     

30./31.05.2015 Burgpokal des VfR Aerzen

     
Fabienne Szymczyszyn Anfänger Gr. 2 Platz 4
Mareke Groen Anfänger Gr. 1 Platz 2
Anhelina Lysenko Anfänger Gr. 1 Platz 11
Gina Seiberlich Freiläufer Platz 3
Joana Schneider Kunstläufer Platz 4
Eliza Heinemann Schüler D Platz 2
Lena Ziems Schüler C Platz 4
Sarah Dölle Jugend Damen Platz 1
     

In der Mannschaftswertung landete die REG auf dem 7. Platz

 

22.-26.05.2015 Lena und Eliza in Bremen

 

In diesem Jahr fand die Internationale Rollsportwoche einmalig in Bremen statt. Der ursprüngliche Veranstaltungsort Garmisch-Partenkirchen konnte wegen des G7-Gipfels nicht genutzt werden. Der ERB Bremen hatte das Eisstadion Paradice zur Verfügung gestellt, in dem Kür- und Pflichttraining auf Beton stattfanden. Für Konditions- und Tanztraining stand eine Sporthalle in der Nähe zur Verfügung.

Von der REG Wedemark nahmen Eliza Heinemann und Lena Ziems an der Internationalen Rollsportwoche teil. Eingeteilt in verschiedene Leistungsgruppen fand an fünf Tagen täglich Training in Kür, Pflicht und Kondition statt. Als Trainer standen nicht nur verschiedene Landes- und Vereinstrainer, sondern auch die Bundestrainer Luca Lallai (Kür) und Renate Heinz (Pflicht) zur Verfügung. Höhepunkt der Rollsportwoche war wieder die Schaulaufgala am Pfingssonntag. Internationale Stars aus Italien, Kolumbien oder Japan sowie die nationalen Eliteläufer zeigten ihr Können. Ebenfalls bejubelt wurde der Auftritt des Europameisters im Formationslaufen, dem Dream Team, zu dem die REG-Läuferinnen Ann-Sophie und Marie-Theres Wilke gehören. Aber auch die Teilnehmer/innen der Rollsportwoche hatten eine Schaulaufkür einstudiert, die sie vor ausverkaufter Halle zeigen konnten. Lena und Eliza konnten viele neue Eindrücke und Erkenntnisse gewinnen und wollen diese bei den anstehenden Wettbewerben umsetzen.

 

25.05.2015 Bestandene Prüfungen im Rollkunstlaufen

 

Kunstläufer Kür - Joana Schneider

 

09.05.2015 Rollkunstläuferinnen stehen Spalier

 

Am Samstag dem 09. Mai 2015 gaben sich unsere Trainerin Svenja Zjiörjen und Mark Adam in der Meitzer Kirche das Jawort. Als Überraschung standen viele der Läuferinnen zum Ende der Trauung Spalier, um das frisch verheiratete Paar mit einer Rose zu beglückwünschen. Der Verein wünscht den Beiden viel Glück in der gemeinsamen Zukunft!

 

02.05.2015 Dreamteam erkämpft die Goldmedaille im eigenen Land

 

Bei der Europameisterschaft im Rollkunstlauf für Show und Formationen haben sich die REG-Läuferinnen Ann-Sophie und Marie-Theres Wilke mit dem niedersächsischem "Dream Team" den Meistertitel geholt. Am Start waren ein weiteres Team aus Deutschland, ein Team aus Estland, ein Team aus Israel und drei Gruppen aus Italien. Das 20-köpfige Dream-Team überzeugte mit ihrer Kür nach Musik der Scorpions und konnte sich so vor zwei italienischen Formationen platzieren.

 

26.04.2015 Bestandene Prüfungen im Rollkunstlauf

 

Figurenläufer - Gina Seiberlich

Kunstläufer Pflicht & Kür - Anika Schmidt

                                         Eliza Heinemann

 

23.04.2015 Jahreshauptversammlung

 

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung standen unter anderem die Wahl einer neuen 1. Vorsitzenden auf dem Programm, nachdem Susanne Westermann auf eigenen Wunsch zum 31.03.2015 ausgeschieden ist (an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für das jahrelange Engagement für den Verein).

Gewählt wurden als erste Vorsitzende Christel Dölle, die bisher das Amt der 2. Vorsitzenden ausgeübt hat.

In das Amt der 2. Vorsitzenden wurde Sabine Groen gewählt.

Als Schriftführerin wurde Claudia Niedzella-Schneider wiedergewählt.

Das Amt der Schatzmeisterin wird erst im kommenden Jahr wiedergewählt und wird weiterhin von Jutta Oleschewsky ausgeführt.

Für die Kassenprüfung sind Kirsten Heinemann und Doreen Uhr zuständig.

Herzlichen Glückwunsch!

 

18./19.04.2015 Hummecup des RST Hummetal

 

Beim ersten Rollkunstlaufwettbewerb dieser Saison nahmen sechs Läuferinnen der REG teil. Der sehr gut organisierte Wettbewerb fand in der Sporthalle in Groß Berkel statt. 

     
Anhelina Lysenko Anfänger Jhg. 2003 und älter Platz 5
Rebecca Morgenstern Anfänger Jhg. 2004 Platz 6
Enza Lehmkuhl Anfänger Jhg. 2004 Platz 7
Gina Seiberlich Freiläufer Jhg. 2004 Platz 3
Joana Schneider Figurenläufer Jhg. 2001 und älter Platz 2
Julia Schmidt Figurenläufer Jhg. 2001 und älter Platz 8
     

11.04.2015 Frühlingsfest

 

Viele Läuferinnen der REG trafen sich mit ihren Familien zum Klönen, Essen und Spielen in der Jugendhalle in Mellendorf. Neben einer Kleiderbörse wurde die Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch genutzt.

 

21.03.2015 Eisabschluss

 

Spartenleiterin Svenja Ziörjen hatte für die Abschlussfeier mit den Jüngsten eine Kür nach der Dschungelbuchmusik einstudiert und einige Läuferinnen der Landesmeisterschaften zeigten ihre Küren. Den Abschluss bildete eine Choreographie nach Piratenmusik, an der alle Läuferinnen, egal welchen Leistungsstandes gemeinsam auftraten.

Der Spaß war den Läuferinnen anzusehen und auch die eingeladenen Familien und Freunde waren begeistert.

Anschließend konnten sich alle an mitgebrachten Süßigkeiten und Keksen stärken.

 

18.03.2015 Pinguinprüfung auf dem Eis

 

Kurz vor Abschluss der Eissaison fand wieder eine vereinsinterne Pinguinprüfung statt. Hierbei prüft Spartenleiterin Svenja Ziörjen die in dieser Saison neu hinzugekommenen Kinder. Gezeigt werden mussten die Grundelemente Pinguin, Hocke, Eierlaufen und Hochspringen. Dies konnten Sabrin Ben Moussa, Lena Ahrens, Johanna Fröhlich, Jan Niclas Zeugner und Anhelina Lysenko mit Bravour vorführen.

Als Anerkennung  gab es eine Urkunde sowie einen Plüschpinguin, den alle mit Freude entgegen nahmen.

 

01.03.2015 Niedersächsische Landesmeisterschaft Eiskunstlauf

 

Beim letzten Eiskunstlauf-Wettbewerb in dieser Saison konnten viele gute Ergebnisse erzielt werden. Von der REG Wedemark starteten sieben Läuferinnen.

     
Gina Seiberlich Minis Gr. 2 Platz 3
Rebecca Morgenstern Minis Gr. 2 Platz 5
Eliza Heinemann Freiläufer Platz 6
Lena Ziems Freiläufer Platz 7
Anika Schmidt Figurenläufer Gr. 2 Platz 2
Mira Stahlmann Schüler A Platz 3
     
Anika Schmidt  Show-Solo ab 14 Jahre Platz 3
Joana Schneider und Show-Duo bis 14 Jahre Platz 2
Lena Ziems    
     

Die Eissaison endet am 21. März mit einer kleinen Abschlussveranstaltung.

Hier finden Sie uns

REG Wedemark e.V.

Postfach 100245

30892 Wedemark

Probetraining

Wir bieten jederzeit Probetraining für Kinder bis 8 Jahre an. Der Verein verfügt über ca. 60 Paar Rollschuhe in den Größen 26-38, die je nach Verfügbarkeit gegen Gebühr ausgeliehen werden können. Die im Handel angebotenen "Disco-Roller" können nicht verwendet werden.

 

Bei Schlittschuhen steht ein geringes Kontingent zur Ausleihe bereit. Grundsätzlich müssen diese jedoch selbst angeschafft werden.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05130/40909

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© REG Wedemark e.V.